Ein Familienunternehmen seit 1975

 

Im Jahr 1975 gründete Rudi Geray nach Ausbildung, Gesellenzeit, Meisterschule und Anstellung in einer großen Sanitär-Firma sein eigenes Unternehmen. Zusammen mit seiner Frau Ilse, die von Anfang an ihrem Mann im Büro den Rücken frei hielt, begann er in einer kleinen Garage in der Carl-Benz-Strasse.

 

Kurz darauf wurden Werkstattgebäude in der Friedrichstrasse angemietet. Seine solide, zuverlässige Arbeit wurde geschätzt, das Unternehmen wuchs und es wurden weitere Mitarbeiter eingestellt. Schließlich wurde im Jahr 1987 das eigene Werkstattgebäude in der Macairestrasse, dem heutigen Standort, gebaut.

 

Nach Abschluss der Meisterschule 1994 stieg Sohn Bernd mit ins elterliche Unternehmen ein, und betreute zunächst die komplexen Projekte, z.B. Koordination von Großbaustellen oder die Hauptbetreuung von Großkunden. Im Jahr 2010 übernahm er den Betrieb. Als klassisches Familienunternehmen kann er sich ebenfalls auf seine Ehefrau Britta im Büro verlassen, und auch die Unterstützung seiner Eltern ist ihm weiterhin jederzeit sicher.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sanitär Geray